Urlaub im Bergdorf der Tiere

Startseite/Freizeit/Urlaub im Bergdorf der Tiere

Urlaub im Bergdorf der Tiere

Kleine Abenteurer zieht es im Urlaub ins Salzburger Land, genauer gesagt nach Mühlbach am Hochkönig. Am Fuße des mächtigen Berges geht es nämlich das ganze Jahr über ziemlich rund! An allen Ecken und Enden schnattert und kräht es, es wird gemuht und gewiehert, denn im Bergdorf der Tiere, wie Mühlbach auch genannt wird, ist immer etwas los! Und das wissen junge Entdecker natürlich! Kein Wunder also, dass jedes Jahr aufs Neue ein Familienurlaub in den Bergen ansteht! Inmitten der unberührten Naturlandschaft lassen Eltern und ihre Sprösslinge einmal die Seele baumeln. Und auch Bello & Co. dürfen mit in die Ferien, denn die hundefreundliche Gemeinde freut sich immer über tierischen Zuwachs. Doch warum Bergdorf der Tiere? Ganz einfach! In Mühlbach haben die Vierbeiner die Hosen an und sind gleich doppelt so zahlreich vertreten wie die Zweibeiner!

Immer etwas los im Bergdorf der Tiere!

Günstige Pauschalangebote für die ganze Familie begeistern Erholungssuchende, die immer wieder gerne nach Mühlbach am Hochkönig kommen. Ein aufregendes Kinder- und Aktivprogramm lässt garantiert keine Langeweile aufkommen. Und auch Manfred, das Maskottchen des Ferienortes, seines Zeichens ein Murmeltier, heißt seine große und kleine Gäste herzlich willkommen! Er begleitet sie zu Toni’s Almspielplatz und auch zu seinem ganz persönlichen Spielplatz. Hier lernen Kinder spielerisch, wie die munteren Gesellen leben. Ein ausgedehntes Wanderwegenetz beginnt direkt vor der Haustüre und lockt im Familienurlaub in den Bergen genau dorthin, nämlich in die beeindruckende Gebirgswelt Salzburgs. Für jedes Leistungsprofil werden Touren geboten, manche führen zum Gipfel, andere zu bewirtschafteten Hütten. Die Anstrengung wird jedoch immer belohnt, sei es mit einem traumhaften Rundumblick bis hinunter ins Tal oder auch mit einem g’schmackigen Kaiserschmarren und einer Speckjause!

Da gibt es was zu erleben am Erlebnisbauernhof Proneben Gut!

Das Glück dieser Erde erleben Besucher sprichwörtlich am Rücken der Pferde. Am Erlebnisbauernhof erwartet Gäste eine ganze Herde gemütlicher Ponys, die für jeden Spaß zu haben sind. Bereits seit dem 18. Jahrhundert ist das Gehöft fest in Familienbesitz und bietet gemütliche Zimmer und großzügige Ferienwohnungen. Am Erlebnisbauernhof & Kuschelhütten Proneben Gut gibt es seit Kurzem ein weiteres Highlight, denn in den insgesamt vier Luxus Chalets nächtigt man inmitten der Natur und in einem urigen Ambiente, ohne jedoch auf irgendetwas verzichten zu müssen. Schließlich ist man doch im Urlaub, oder nicht? Jeden Tag stehen zahlreiche Stunden unter freiem Himmel auf dem Ferienprogramm, sei es am Erlebnisbauernhof Proneben Gut und im Bergdorf der Tiere, denn die ursprüngliche Flora und Fauna ist das Kapital der Region! Hier lässt es sich herrlich abschalten vom turbulenten Alltag und die ganze Familie erlebt unvergessliche Tage im Salzburger Land!

Über den Autor:

Dieses Onlinemagazin informiert über ganz alltägliche und doch nicht unwichtige Themen, die wir im Alltag und im gemeinsamen Haushalt mit der Familie erleben und die uns alle bewegen.
Datenschutzinfo